Logo myzuri.ch

Regional

Informationen aus der KFO vom 4. Mai 2020

2020-05-04 10:02:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Der Führungsstab der KFO hat nach dem aufgrund des Tags der Arbeit verlängerten Wochenende die Besprechung der aktuellen Themen wieder aufgenommen, wie der Kanton Zürich schildert.

Prominent zur Sprache kamen dabei der Aufbau des Contact Tracings und der Schutzmaskenlieferungen an Gemeinden und Verwaltungen.Die Gemeinden, die ebenfalls in der KFO ständig mit dabei sind, berichteten aus ihrer Sicht, wie sich das Wochenende angelassen hatte. Eine Lagebeurteilung nach dem Wochendende werde auch mit Blick auf die Waldbrandgefahr durchgeführt.

Aus polizeilicher Sicht musste am vergangenen Wochenende weniger wegen angeblicher Verstösse gegen die Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus interveniert werden als an früheren Wochenenden. Nun richtet sich der Blick der Polizei bereits auf die Wiederöffnung der Schulhäuser; dann nehmen die Kinder wieder ihre Schulwege unter die Füsse und werden am Verkehrsgeschehen teilnehmen..

Suche nach Stichworten:

KFO 4. 2020



Top News


» Stadtpolizei Zürich löst Pokerrunde auf


» Jokertage an den Mittelschulen


» Coronavirus: Gesundheitsdirektion gibt Bevölkerungsstudie zur Immunität in Auftrag


» Änderungen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes treten in Kraft


» Strassenverkehrsamt versteigert Kontrollschild ZH 555

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden