Logo myzuri.ch

Blaulicht

Niederhasli: Selbstunfall fordert Verletzten - Zeugenaufruf

2019-12-15 14:15:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Gegen 06.30 Uhr fuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Buchserstrasse abwärts, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Aus zurzeit nicht bekannten Gründen kam er mit seinem Auto von der Strasse ab, geriet durch einen Maschendrahtzaun und stürzte anschliessend die Böschung hinunter in einen Bach. Der Lenker, zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Zur Unterstützung wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Niederhasli beigezogen..

Suche nach Stichworten:

Niederhasli Niederhasli: Verletzten Zeugenaufruf



Top News


» Stadtpolizei Zürich löst Pokerrunde auf


» Jokertage an den Mittelschulen


» Coronavirus: Gesundheitsdirektion gibt Bevölkerungsstudie zur Immunität in Auftrag


» Änderungen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes treten in Kraft


» Strassenverkehrsamt versteigert Kontrollschild ZH 555

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden