Blaulicht

Horgen: Mann bei Forstarbeiten schwer verletzt

2019-09-17 14:15:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Forstarbeiter waren um 10.30 Uhr in einem Waldstück in Horgenberg damit beschäftigt, einen Baum zu fällen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Aus bislang unbekannten Gründen löste sich dabei die Umlenkrolle eines Sicherungsseiles und traf einen der Forstarbeiter am Kopf. Der 37-jährige Mann zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam sowie einen Notarzt mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden..

Suche nach Stichworten:

Horgen Forstarbeiten