Verkehr

Leichtathletik-Meeting im Stadion Letzigrund

2019-08-22 09:17:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Für das Meeting "Weltklasse Zürich" werden etwa 25‘000 Personen aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland erwartet, wie die Stadt Zürich ausführt.

Erfahrungsgemäss führt dies im Umfeld des Stadions Letzigrund zu einem starken Verkehrsaufkommen.Für die Anreise empfiehlt es sich, ab Hauptbahnhof Zürich, die Buslinie 31 (bis Haltestelle Herdernstrasse), sowie die Tramlinie E (bis Haltestelle Letzigrund), die Tramlinien 3 (bis Haltestelle Albisriederplatz) und die Tramlinie 14 (bis Haltestelle Stauffacher) und weiter mit der Tramlinie 2 (bis Haltestelle Letzigrund) zu benützen. Ebenso könne ab Hauptbahnhof die Tramlinie 4 (bis Haltestelle Toni-Areal) sowie die Zugsverbindungen zum Bahnhof Hardbrücke und Altstetten (anschliessend etwa 15 Minuten Fussweg zum Stadion) benützt werden.Die angemeldeten Reisecars und Personentransporter werden an der  Bullingerstrasse, zwischen Herdern- und Hardstrasse, parkiert.

Zufahrt zwingend von der Hohlstrasse her via Herdern-/Bullingerstrasse. Die Carchauffeure werden durch die Polizei eingewiesen.Die Duttweilerbrücke, Fahrtrichtung Stadion Letzigrund, werde für den motorisierten Individualverkehr von etwa 15.00 Uhr bis etwa 23.30 Uhr gesperrt.Das Teilstück der Badenerstrasse zwischen dem Albisriederplatz und dem Letzigraben werde zwischen 17.00 Uhr und 23.00 Uhr für den motorisierten Verkehr in beiden Richtungen gesperrt.

Die Zufahrt zum Hotel Crowne Plaza habe via Bullingerstrasse und Norastrasse zu erfolgen. Die Zufahrt für Anwohner sei ständig gewährleistet..

Suche nach Stichworten:

Leichtathletik-Meeting Stadion Letzigrund