Logo myzuri.ch

Regional

VBZ elektrifizieren weiter

2019-05-29 12:02:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Die Verkehrsbetriebe der Stadt Zürich (VBZ) wollen bis ins Jahr 2030 möglichst nur noch elektrifizierte Fahrzeuge auf ihrem Liniennetz, wie die Stadt Zürich meldet.

Derzeit gehören noch 150 Dieselbusse zu ihrer Flotte. Nächster Schritt auf dem eingeschlagenen Weg sei die Beschaffung von Gelenk-Trolleybussen für die Linie 83, die zwischen Milchbuck und Bahnhof Altstetten verkehrt.

Dank der bestehenden Infrastruktur und der modernen Fahrzeugtechnologie braucht es für den Einsatz der neuen Busse keine zusätzliche Fahrleitungsinfrastruktur..

Suche nach Stichworten:

VBZ elektrifizieren



Top News


» Vernehmlassung zu «Gymnasium 2022» startet


» Revokation Vermisstmeldung


» Strafanzeige gegen Papierfabrik Horgen


» Population trends from 2020 to 2050: growth, ageing and concentration around large towns


» Erneuter Missbrauch des Strafrechts für politische Zwecke

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden