Logo myzuri.ch

Blaulicht

Zollikon: Fussgängerin bei Verkehrsunfall verletzt - Zeugenaufruf

2019-02-08 12:45:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagen hat am Donnerstagabend (7.2.2019) in Zollikon eine Fussgängerin leichte Verletzungen erlitten, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Der Fahrzeuglenker entfernte sich von der Unfallstelle. Eine 44-jährige Frau ging um zirka 21.50 Uhr über den Fussgängerstreifen bei der Kreuzung Alte Landstrasse/Zollikerstrasse.

Als sich die Fussgängerin in der Mitte der Fahrbahn befand, kam es zur Kollision mit einem unbekannten Personenwagen. Die Frau wurde durch den Aufprall auf den Boden geschleudert, wobei sie sich leicht verletzte.

Der Fahrzeuglenker entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Dame zu kümmern..

Suche nach Stichworten:

Zollikon Fussgängerin Zeugenaufruf



Top News


» Dübendorf: Zwei Personen bei Frontalkollision verletzt


» Rüschlikon: Selbstunfall mit Elektrorollstuhl fordert Schwerverletzten


» Kilchberg: Knabe bei Sturz mit Trottinett schwer verletzt


» Coronavirus: Weitere Lockerungen in Alters- und Pflegeheimen


» Neue Öffnungszeiten im Laufbahnzentrum

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden