Logo myzuri.ch

Blaulicht

Todesopfer von Brand im Kreis 3 noch nicht abschliessend identifiziert

2019-01-04 13:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Bekanntlich kam es gestern Morgen, 3. Januar 2019, zu einem Brand im Untergeschoss an der Birmensdorferstrasse 83. Nach den Löscharbeiten entdeckten die Rettungskräfte eine verstorbene Person, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilt.

Es handelt sich um einen Mann. Der Verstorbene konnte bislang nicht abschliessend identifiziert werden.

Entsprechende Abklärungen der Stadtpolizei, des Instituts für Rechtsmedizin sowie des Forensischen Instituts Zürich seien nach wie vor im Gange. Die Brandursache sei ebenfalls weiterhin Gegenstand der Ermittlungen der zuständigen Staatsanwaltschaft und der Polizei.

Gemäss derzeitigem Erkenntnisstand könne eine Dritteinwirkung ausgeschlossen werden..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Vernehmlassung zu «Gymnasium 2022» startet


» Revokation Vermisstmeldung


» Strafanzeige gegen Papierfabrik Horgen


» Population trends from 2020 to 2050: growth, ageing and concentration around large towns


» Erneuter Missbrauch des Strafrechts für politische Zwecke

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden