Blaulicht

Stäfa: Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

2018-12-18 16:30:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Eine Spezialfirma war um 14.00 Uhr bei einem Neubau eines Mehrfamilienhauses mit der Montage von Fensterfronten beschäftigt, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Dabei wurde eine mehrere hundert Kilogramm schwere Scheibe in einen Fensterrahmen gestellt. Vor der Fixierung kippte die Scheibe aus dem Rahmen und stürzte auf einen Arbeiter.

Dieser erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten: