Regional

Auflösung des Arbeitsverhältnisses mit Urs Pauli rechtskräftig

2018-11-07 13:02:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Urs Pauli legte gegen den Stadtratsbeschluss Rekurs beim Bezirksrat Zürich ein, wie die Stadt Zürich schildert.

Dieser wies den Rekurs am 13. September 2018 ab. Bei der nächsten Instanz, dem Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, sei kein Rekurs gegen den Entscheid des Bezirksrats eingegangen.

Damit sei die fristlose Kündigung rechtskräftig geworden..

Suche nach Stichworten: