Blaulicht

Mettmenstetten: Geschwindigkeitskontrolle - Schnellfahrer gestoppt

2018-10-16 10:00:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Verkehrspolizisten führten zwischen 14 und 18 Uhr im Innerortsbereich (50 km/h) der Rossauerstrasse eine Geschwindigkeitskontrolle mit einem Lasermessgerät durch, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Dabei stellten sie diverse Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Ein Lenker war mit 98 km/h unterwegs.

Ein weiterer mit 97 km/h und noch einer mit 90 km/h. Gegen die drei Männer im Alter von 24 bis 52 Jahren werde wegen grober Verkehrsverletzung an die Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis rapportiert.

Zudem müssen sie ihre Führerausweise abgeben. Ein Mann lenkte sein Fahrzeug mit 70 km/h durch die Messstelle.

Er werde ans Statthalteramt Affoltern a. A.

verzeigt. Zudem stellten die Polizisten elf Lenkenden Ordnungsbussen aus..

Suche nach Stichworten: