Blaulicht

Dübendorf: Kollision fordert schwer verletzten Motorradfahrer - Zeugenaufruf

2018-09-29 10:45:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz vor 18:00 Uhr beabsichtigte ein 59-jähriger Personenwagenlenker, aus der Gfennstrasse herkommend, nach links in die Ueberlandstrasse Richtung Dübendorf einzubiegen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Auf der Kreuzung kollidierte sein Personenwagen mit einem Motorrad, welches auf der Ueberlandstrasse von Dübendorf herkommend Richtung Hegnau fuhr. Dabei wurde der 40 Jahre alte Zweiradlenker schwer verletzt.

Durch das Team einer Ambulanz von Schutz & Rettung Zürich wurde der Verletzte vor Ort erstversorgt und anschliessend in ein Spital gefahren..

Suche nach Stichworten: