Blaulicht

Schwerverletzter Fussgänger nach Kollision mit Velofahrer - Zeugenaufruf

2018-08-30 11:45:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Mittwochabend, 29. August 2018, kollidierte im Kreis 11 ein Velofahrer mit einem Fussgänger, wie die Stadtpolizei Zürich berichtet.

Der Fussgänger wurde dabei schwer verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Gemäss ersten polizeilichen Erkenntnissen fuhr kurz vor 22.00 Uhr ein Velofahrer auf der Schaffhauserstrasse talwärts, stadtauswärts in Richtung Berninaplatz. Auf der Höhe der Liegenschaft Schaffhauserstrasse 228 kam es mit einem Fussgänger auf der Fahrbahn zur Kollision.

Beim Zusammenprall zog sich der 42-jährige Fussgänger schwere Kopfverletzungen zu und musste mit der Sanität ins Spital gebracht werden. Der 68-jährige Velofahrer wurde mit leichten Verletzungen ebenfalls hospitalisiert.

Der Unfallhergang sei zurzeit noch unklar und werde durch Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadtpolizei Zürich untersucht..

Suche nach Stichworten: