/

Logo myzuri.ch

Blaulicht

Schlangenbesitzer gesucht

2018-07-30 08:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am frühen Mittwochmorgen, 25. Juli 2018, wurde im Kreis 7 eine ungiftige Schlange gefunden, wie die Stadtpolizei Zürich schreibt.

Die Stadtpolizei Zürich sucht den Besitzer oder die Besitzerin des Reptils. Kurz nach 01.00 Uhr meldete ein Passant der Notrufzentrale der Stadtpolizei Zürich, dass er an der Verzweigung Kant- / Gellerstrasse unmittelbar bei der Kirche Fluntern eine Schlange entdeckt habe.

Die ausgerückte Streifenwagenpatrouille stiess tatsächlich auf eine Schlange. Beim Tier handelt es sich um einen etwa 100 cm langen ungiftigen Königspython (Python regius).

Die Schlange sei in der Region West- / Zentralafrika beheimatet. Sie weist eine dunkelbraune Grundfärbung mit hellbraunen Sattelflecken auf..

Suche nach Stichworten: