Blaulicht

Positive Schlussbilanz zur Fussball-WM 2018

2018-07-16 09:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Die Fussball-WM 2018 verlief aus Sicht der Stadtpolizei Zürich mehrheitlich problemlos, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Auch nach dem Final zwischen Frankreich und Kroatien feierten die Fans friedlich. Nach dem letzten WM-Spiel feierten die Leute in der ganzen Stadt friedlich.

Es kam zu keinen nennenswerten Zwischenfällen. Die Langstrasse wurde kurz nach Spielende bis 22.30 Uhr aus Sicherheitsgründen gesperrt..

Suche nach Stichworten: