Blaulicht

Zürich 11: Frau infolge eines Sturzes nach einer Auseinandersetzung verstorben – mutmassliche Täterin verhaftet

2018-06-08 09:45:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwalt lV teilen mit: - Zeugenaufruf Bei einer Auseinandersetzung an der VBZ Haltestelle Zehntenhausplatz in Zürich, Kreis 11, ist am Mittwochmorgen (23. 5.2018) eine Frau schwer verletzt worden, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Drei Tage später verstarb die 79-Jährige an ihren schweren Verletzungen. Die mutmassliche Täterin wurde am 7.6.2018 verhaftet..

Suche nach Stichworten: