Regional

369 neue Wohnungen im Quartier Seebach

2018-07-11 16:02:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Das Ja des Gemeinderats vorausgesetzt, entscheiden die Stimmberechtigten nächstes Jahr über einen Kredit von 213,2 Millionen Franken für den Bau der Wohnsiedlung Leutschenbach und die Übertragung dreier Grundstücke vom Finanz- ins Verwaltungsvermögen, wie die Stadt Zürich schildert.

Geplant seien 369 Wohnungen, Räume für Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe, vier Kindergärten mit Hort, Photovoltaikanlagen auf den Dachflächen und eine Tiefgarage. ).

Geplant seien in der Überbauung 349 Wohnungen, 9 Grosswohnungen, 11 Wohnateliers und 41 zumietbare Zimmer. 4- und 4 ½ Zimmer-Wohnungen machen knapp die Hälfte des Angebots aus.

Der Netto-Mietzins für eine 93 mFür das Projekt beantragt der Stadtrat dem Gemeinderat zuhanden der Stimmberechtigten einen Objektkredit von 213,2 Millionen Franken. Der grösste Teil, 175,1 Millionen Franken, sei für die Wohnsiedlung samt Gewerbeflächen, Tiefgarage und den Rohbau der Kindergärten vorgesehen.

34,5 Millionen Franken werden für die Übertragung der drei Grundstücke vom Finanz- ins Verwaltungsvermögen benötigt. Der Restbetrag verteilt sich auf die Ausbaukosten für die vier Kindergärten, die Neugestaltung der Vorzone entlang der Leutschenbachstrasse, die Photovoltaikanlage und auf Energiesparmassnahmen (Nutzung der Abwärme von Radio und Fernsehen SRF).Auf dem zu überbauenden Areal befinden sich heute noch 70 Abstellflächen für Fahrzeuge von Schutz & Rettung Zürich (SRZ) sowie ein Materiallager der Dienstabteilung Verkehr.

Diese Nutzungen werden 2024 in die geplante Wache Nord von SRZ verlegt. Da die Bauarbeiten für die Wohnsiedlung Leutschenbach vorher beginnen, sollen Fahrzeuge und Materiallager in Provisorien untergebracht werden; der dafür nötige Objektkredit werde zurzeit im Gemeinderat behandelt..



» Flughafen Zürich: Rund 856 Kilogramm Drogen sichergestellt / Quartalsbericht


» Endmeldung: Zürich Tiefenbrunnen - Küsnacht ZH


» Unterbruch: Zürich Tiefenbrunnen - Küsnacht ZH


» Schwer verletzte Fussgängerin nach Unfall im Spital verstorben


» Bassersdorf: Verkehrsunfall fordert verletzten Radfahrer


» Schwerverletzte Fussgängerin nach Kollision mit Velofahrer - Zeugenaufruf


» Zürcher Unterland: Kontrolle von Hunden und -haltern im Hardwald


» Buchs: Selbstunfall fordert verletzten Mitfahrer


» Neue Uniformen für VBZ-Personal


» Klare Regeln für Administrativuntersuchungen


» Regierungsrat erlässt Verordnung für preisgünstigen Wohnraum

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden