Blaulicht

Richtig reagiert

2018-07-09 10:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Kurz nach 08.00 Uhr zog ein Unbekannter an der Langstrasse einem Mann das Portemonnaie aus der Hosentasche und entfernte sich damit, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Ein Passant, der das Ganze beobachtet hatte, reagierte genau richtig, alarmierte die Stadtpolizei Zürich über die Notrufnummer 117 und folgte dem Dieb in sicherem Abstand. Er konnte dadurch der ausgerückten Streifenwagenpatrouille den Standort bekanntgeben und die Polizisten verhafteten den Tatverdächtigen.

Der 25-jährige mutmassliche Dieb zeigte sich in einer ersten polizeilichen Befragung geständig..




» Herrliberg: Grosse Beute bei Einbruch – Gemeinsam gegen Einbrecher!


» Birmensdorf: Grosser Sachschaden bei Wohnungsbrand


» Mehrere Fahrzeuge beschädigt – ein Mann verhaftet – Geschädigte gesucht


» Einschränkung Bahnverkehr: Thalwil - Zürich HB


» Zürich-Flughafen: Drogenkurier verhaftet


» Wechsel im Restaurant «Schlüssel»


» Lars-Erik Cederman awarded Marcel Benoist Swiss Science Prize


» Flughafen Zürich: Zwei Fahrzeugeinbrecher verhaftet


» Zürcher Filmpreise 2018


» Objektkredit für Bau des Quartierzentrums Albisrieden beantragt


» Ergänzung der Bau- und Zonenordnung mit Energiezonen in Vorbereitung

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden