Blaulicht

Zürich Glattbrugg: Brand eines Gartenhauses


Beim Brand eines Gartenhauses am späteren Freitagnachmittag (13.4.2018) am Stadtrand von Zürich bei Glattbrugg hat ein Mann Verbrennungen im Gesicht und an den Händen erlitten., wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Quelle: Kantonspolizei Zürich

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.