Motorradunfall

Junger Mann schwer verletzt

publiziert am 06.04.2017




Bei einem Sturz mit seinem Motorrad hat sich am Mittwochnachmittag (5.4.2017) in Schlieren ein Mann schwer verletzt.

Ein 18-jähriger Mann fuhr kurz vor 18.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der Uitikonerstrasse abwärts Richtung Schlieren. In einer Linkskurve verlor er aus zurzeit noch unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug. Er geriet über den rechten Strassenrand hinaus, stürzte in der Folge und schlitterte mehrere Meter weiter. Der junge Mann zog sich schwere Beinverletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam mit einer Ambulanz ins Spital gefahren. pd

Die Polizei sucht Zeugen

Personen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Urdorf, Tel. 044 247 64 64, in Verbindung zu setzen.

Newsletter

Jeden Tag um 16.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.