News

Falsche Handwerker treiben ihr Unwesen

Seit Mitte5.2012 geben sich Unbekannte auf Stadt- und Kantonsgebiet als Handwerker aus und verschaffen sich so Zutritt zu Wohnungen.

Bis jetzt erbeuteten die Täter Schmuck und Bargeld im Wert von rund 40?000 Franken. Zudem treten in der Stadt Zürich in den letzten Wochen vermehrt Bettler auf.. , wie die Stadtpolizei Zürich schreibt.



(publiziert am 25.07.2012 von newsbot)